Faunus APS

Faunus ist ein gemeinnütziger Verein in Südtirol, der im Jahre 2018 gegründet wurde. Er entstand aus einer Elterninitiative, deren Ziel es ist, die Menschen wieder vermehrt in die Natur zurückzubringen.

Die ersten Projekte des Vereins richten sich an Kinder im Vorschulalter (3 – 6 Jahre):
Walderlebnisgruppe Brixen
Wipptaler Waldfreunde
Weitere Projekte sind in Planung.

Warum tun wir das?

Das Leben unserer Kinder findet vorwiegend in geschlossenen Räumen statt und ist von Reizüberflutungen, hohem Lärmpegel und einem Überangebot an Waren geprägt.
Durch Bewegungsarmut und Mangel an sinnlichen Erfahrungen entstehen Defizite in der Entwicklung unserer Kinder. Mit unseren Projekten wollen wir dieser Entwicklung entgegensteuern.

Wir sind davon überzeugt, dass die Kinder die Natur und ganz besonders den Wald für ihre Entwicklung unbedingt brauchen.

Wir wünschen uns, dass die Kinder durch diese Projekte:

  • die Natur kennen und schätzen lernen
  • sich selbst – ganz individuell und als Teil des großen Ganzen – intensiv wahrnehmen
  • den eigenen Bewegungsdrang ausleben
  • Kreativität, Ausdauer und Konzentration entwickeln
  • genug Freiräume zum Spielen, Toben und Träumen kriegen
  • altersgerechtes und konsumfreies Spielen erleben
  • unterschiedlichste Sinneserfahrungen sammeln (Fühlen, Tasten und Riechen)
  • den eigenen Wortschatz erweitern
  • ihr Immunsystem und ihre geistig-seelische Gesundheit stärken
  • generationsübergreifende Begegnungen erleben, indem auch Erwachsene (Eltern, Großeltern, Verwandte, Freunde) an den Projekten mitwirken
  • und vieles mehr